Mithelfen

Spenden

Sie möchten die Arbeit des Verein HST und somit der NGO MUMAU finanziell unterstützen? Das können Sie dies direkt über unser Spendenformular tun (Zahlung direkt).

Falls Sie gerne erst noch mehr Informationen möchten, oder Fragen zum Senden haben, sendet der Vorstand vom Verein HST Ihnen gerne unsere Unterlagen zu. Wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Email beim Verein HST

Wenn Sie Spenden über unsere Homepage tätigen, fliessen diese in ein generelles Konto, welche die NGO MUMAU vor Ort für die aktuellen Bedürfnisse verwaltet.

Möchten Sie für einen speziellen Projektbereich oder eines der Jahresprojekte spenden, können Sie dies per Banküberweisung/Einzahlungsschein machen. Notieren Sie dabei im Verwendungszweck, wofür Sie ihren Betrag spenden möchten.

Der Verein HST und die NGO MUMAU sind sehr bemüht, dass möglichst wenig administrative Kosten aufkommen und Ihr Geld direkt bei den bedürftigen Menschen in Mpanga ankommt.

Spendebestätigung- und Verdankungen werden im Januar/Februar für das vergangene Jahr versandt. Der Verein ist steuerbefreit.

Der Verein HST hat auch ein WIR-Konto . Spenden in WIR sind ebenfalls möglich.

Volontäre

Wenn Sie gerne einmal nach Tansania reisen würden um sich selbst ein Bild vom dem Hilfsprojekt, also der lokalen NGO MUMAU, zu machen, dann melden Sie sich ungeniert beim Vorstand des Vereins HST. Bruno und Margrit Wicki freuen sich immer über Unterstützung und über die Möglichkeit mal wieder etwas mehr schweizerdeutsch sprechen zu können!

Es gibt dafür keine Altersbeschränkung und Sie müssen auch keine bestimmten Qualifikationen mitbringen. Sinnvoll ist es, wenn Sie sich vorstellen können, in einem der Projektbereiche mitzuwirken. Sie sollten dafür mindestens einen Zeitraum von ca. 3 Monaten einrechnen, um sich mit der Landessprache Suaheli vertraut zu machen, um auch Kontakt zur einheimischen Bevölkerung pflegen zu können. Denn in Mpanga sprechen die meisten Leute sehr wenig bis gar kein Englisch.

Natürlich können Sie gerne auch sonst, ohne als Volontär/in zu arbeiten das Projekt sowie Bruno und Margrit Wicki besuchen.

Bei Fragen oder Interesse melden sie sich bitte beim Verein HST.

Mitglied im Verein HST werden

Falls sie gerne unserem Verein HST beitreten möchten, regelmässig den Newsletter erhalten möchten und auch gerne an Generalversammlungen teilnehmen würden, füllen Sie hier das Anmeldeformular aus und lassen es uns per Email oder Post zukommen.

Die Aktivmitglieder bezahlen jährlich einen kleinen Mindestbeitrag und haben aber dadurch auch Mitspracherecht an den Generalversammlungen. Als Passivmitglied erhalten Sie regelmässig Informationen über den Verein HST und die NGO MUMAU, es steht Ihnen aber frei, ob, wann und wieviel Sie spenden möchten.